RAHMENABDECKUNG LINKS – S1000XR | 2020-

259,90279,90

0,00 / Stück

VERWENDUNG:

BMW | DIVERSE VERWENDUNG (S. Beschreibung)

Eigenschaften:

  • Mit ABE – keine zusätzliche Eintragung erforderlich
  • Versiegelung aller Oberflächen (innen und außen) durch einzigartige und TÜV-Zertifizierter Kunststoffbeschichtung zum Schutz gegen Umwelteinflüsse jeglicher Art
  • Zusätzliche hochglänzende Klarlacklackierung an allen sichtbaren Oberflächen
  • Optimal geschützt gegen UV-Licht
  • Lieferung in anbaufertigem Zustand
  • TÜV-Zertifizierte Qualität und nach ISO 9001 in eigener Produktion aus speziell für Ilmberger produziertem Prepreg Material gefertigt
  • Anbau unter der Verwendung der originalen Befestigungspunkte
  • Schnelle und einfache Montage
  • Carbonteile von Ilmberger: gehören qualitativ zum Besten, was derzeit auf dem Markt in Sachen Carbon erhältlich ist”!

Lieferzeit: S. Ausführungen

Beschreibung

ILMBERGER CARBON - RAHMENABDECKUNG LINKS - S1000XR | 2020-

VERWENDUNG:

  • BMW S1000XR,2020-

APM-PROJECT - BIKE-SECTOR - ILMBERGER - S1000XR

Die Rahmenabdeckung aus Carbon wird direkt auf den originalen Gussrahmen aufgebracht. Sie verdeckt diesen und zieht die Blicke auf sich. Aber nicht nur optisch kann die Rahmenabdeckung überzeugen. Dank der hohen Oberflächengüte von Ilmberger Carbon, hält die Rahmenabdeckung auch intensivger Nutzung über einen langen Zeitraum stand. Somit gibt es weder nach unzähligen langen Touren, noch bei der täglichen Nutzung des Motorrads unangenehme Arbiebsflecken auf der rauen Gussoberfläceh des Rahmens. Um den hochwertigen Eindruck zu pefektionieren, verläuft die Rahmenabdeckung nicht nur an der senkrechten Rahmenstrebe, wo das Bein schleift, sondern zieht sich noch weit nach oben, wo sie unter der dichten Seitenverkleidung verschwindet. Somit ist von außen nur schwer zu erkennen, wo die Rahmenverkleidung anfängt und wo sie endet.
In nur wenigen Minuten angebaut, wird die Wertigkeit des Motorrads nochmals enorm gesteigert. Um ein besonders harmonisches Gesamtbild zu erhalten werden die Faserlagen von Experten in die Form eingelegt und ausgerichtet. So schmiegt sich das Carbonteil perfekt in die umliegenden Formen des Motorrads ein. Je mehr unserer Teile verbaut und kombiniert werden, umso überwältigender das Ergebnis.
Für unser Carbon verwenden wir ausschließlich, eigens für diesen Zweck produziertes Prepreg Gewebe, welches in ähnlicher Form auch in der Formel 1 und der Raumfahrt Verwendung findet. Das in aufwendiger Handarbeit laminierte und in mehreren Stufen im Autoklaven ausgehärtete Material überzeugt nicht nur eine einmalige Optik sondern auch durch seine einmaligen technischen Eigenschaften. Es besitzt bei gleichem Volumen eine drei mal so hohe spezifische Steifigkeit wie Stahl und gleichzeitig, aufgrund seiner besonders geringen Dichte, auch nur ein Bruchteil dessen Gewichtes. Diese Eigenschaften sind bei uns, aufgrund des hohen Faservolumengehalts besonders stark ausgeprägt.
Um dieses hochwertige Material vor Einflüssen aus der Umwelt aller Art optimal zu schützen, verwenden wir, als einziger Carbonhersteller weltweit, eine eigens entwickelte Kunststoffbeschichtung auf allen Oberflächen. Diese sorgt in Kombination mit unserem Klarlack für einen bislang unerreichten und auch einmaligen Tiefeneffekt, welcher die hochwertige Qualität des Materials besonders stark zur Geltung kommen lässt.
Damit nicht nur das fahren, sondern auch das Schrauben ein Vergnügen bereitet, verwenden wir bei diesem Teil ausschließlich die originalen Befestigungspunkte.

Titel

Nach oben