RAHMENABDECKUNG – UNTEN – S1000RR 2021- | M1000RR 2021-

309,90359,90

0,00 / Stück

VERWENDUNG:

BMW | DIVERSE VERWENDUNG (S.Beschreibung)

Eigenschaften:

  • Mit ABE – keine zusätzliche Eintragung erforderlich
  • Versiegelung aller Oberflächen (innen und außen) durch einzigartige und TÜV-Zertifizierter Kunststoffbeschichtung zum Schutz gegen Umwelteinflüsse jeglicher Art
  • Zusätzliche hochglänzende Klarlacklackierung an allen sichtbaren Oberflächen
  • Optimal geschützt gegen UV-Licht
  • Lieferung in anbaufertigem Zustand
  • TÜV-Zertifizierte Qualität und nach ISO 9001 in eigener Produktion aus speziell für Ilmberger produziertem Prepreg Material gefertigt
  • Anbau unter der Verwendung der originalen Befestigungspunkte
  • Schnelle und einfache Montage
  • Carbonteile von Ilmberger: gehören qualitativ zum Besten, was derzeit auf dem Markt in Sachen Carbon erhältlich ist”!
     

Lieferzeit: S. Ausführungen

Beschreibung

ILMBERGER CARBON - RAHMENABDECKUNG - UNTEN - S1000RR 2021- | M1000RR 2021-

VERWENDUNG:

  • BMW S1000RR, 2021-
  • BMW M1000RR, 2021-

 APM-PROJECT - BIKE-SECTOR - ILMBERGER - BMW S1000RRAPM-PROJECT - BIKE-SECTOR - ILMBERGER - BMW M1000RR

Rahmenabdeckung unten aus Carbon für die BMW M 1000 RR ab BJ 2021 und  BMW S 1000 RR ab BJ 2021 ersetzt das originale Bauteil unter Verwendung der originalen Befestigungspunkte.

Unser Carbonteil ersetzt das originale Bauteil unter Verwendung der originalen Befestigungspunkte.

Im Vordergrund stehen Gewichtsersparnis (in der Regel Einsparung von ca. 70% im Vergleich zum originalen Bauteil) und höhere Steifigkeit. Das Carbonteil wurde nach den neuesten Richtlinien im Autoklaven komplett aus Prepreg (siehe FAQ) Material gefertigt und im nächsten Schritt, wie bei uns üblich, zum Schutz gegen Umwelteinflüße mit einer klaren Kunststoffbeschichtung überzogen. Diese Kunststoffbeschichtung übertrifft den sonst üblichen Klarlacküberzug in der Schutzwirkung, Kratzfestigkeit und Beständigkeit enorm. Aber nicht nur technisch kann die Beschichtung punkten, sondern sie unterstreicht auch die dreidimensionale Wirkung der Carbonstruktur nochmals deutlich.

Titel

Nach oben